A-8081 Heiligenkreuz a. W., Friedensplatz 1, Tel: +43 (0)3135/82625
<< zurück

Änderung zum Programm 2018

Änderung zum Programm 2018

Seminar: Vom Engel begleitet -
Meditation der großen Engelgestalten der Bibel

Termin:
Samstag, 16. bis Sonntag, 17. Juni 2018

Änderung:
der Beginnzeit: 14.00 Uhr
und des Kursbeitrages: € 45,--

Leitung: Karl Furrer

mehr darüber...


Ergänzung zum Programm 2018

Referentin Sylvia Sodamin
Referentin Sylvia Sodamin

Neuer Kurs: Fühl dich wohl in deinem Körper
Wohltuende bewusste Körper- und Atemübungen

Termin:
Freitag, 3. bis Sonntag, 5. August 2018
Beginn: 18.00 Uhr
Ende: 14.00 Uhr

Leitung: Sylvia Sodamin, Diplomierte Entspannungstrainerin

mehr darüber...


Ein ungewöhnlicher Blick auf Ostern

Constanze Moritz alias Clownin Gwendolin Grübel
Constanze Moritz alias Clownin Gwendolin Grübel

Ostertreffen 2018

Ganz dabei zu sein, ohne unterbrechenden Alltag, bei der Vorbereitung und Feier der Liturgie der Heiligen Drei Tage – so könnte man die Motivation der Teilnehmer am Ostertreffen im Haus der Stille zusammenfassen. Einige kommen schon seit vielen Jahren, andere versuchen es erstmals, Ostern ein wenig anders zu feiern.
Einen ungewöhnlichen Blick auf Ostern boten in diesem Jahr auch die Impulse von Clownin Gwendolin Grübel (Constanze Moritz).

mehr darüber...


Schenke Zeit

Schenke Zeit

Im frischen Design präsentieren sich die neuen Aufenhaltsgutscheine vom Haus der Stille!

Ob "Zwei Tage für mich", "Einmal durchatmen", "Verwöhne dich selbst" oder "Zeit für die Seele", die Gutscheine sind ein wunderbares Geschenk um den Beschenkten Stille, Ruhe und Erholung zu ermöglichen.

Möchtest du einen druckfrischen Aufentahltsgutschein als Geschenk für einen lieben Menschen zugeschickt bekommen, kannst du diesen gerne online oder per Telefon bei uns bestellen.

Gutscheine im Online-Shop:

mehr darüber...


Blühen und Summen im Haus der Stille

Tanja Shahidi und Manfred Kamper holten, am Donnerstag, dem 5. April 2018, Wildblumen vom Naturschutzbund, beim ORF Steiermark Zentrum in Graz.

Mit der „Aktion Wildblumen − Blühende und Summende Steiermark“ setzen wir ein schönes, gemeinsames Zeichen für die Vielfalt in unserer Umgebung.

mehr darüber...


„Auf dem Weg zur Firmung“
Regionale SpiriNight im Haus der Stille 23. und 24. März 2018

„Auf dem Weg zur Firmung“  Regionale SpiriNight im Haus der Stille 23. und...

Ein Meer aus Kerzen gestaltet das Fußballfeld vom Haus der Stille zum Lichterlabyrinth. Doch dieser meditative Anblick verbirgt noch viel mehr. Ein sonst so stiller Ruheort wird für zwei Abende sehr lebendig! Rund 360 junge Firmlinge und ihre BegleiterInnen treffen sich, am 23. und 24. März 2018, zur regionalen SpiriNight.

mehr darüber...


<< zurück

AKTUELLE AUSSTELLUNG

Ausstellung "Im Wachsen"

Ausstellung 'Im Wachsen'

Werke von Mag.art. Savio Verra

Eröffnung der Ausstellung:
Samstag, 3. März 2018, 18 Uhr

Eröffnungsworte von Colette Brun
Musikalische Begleitung von Hedi Mislik (Harfe)
Anschließend Einladung zu einem Buffet!

Der Künstler führt durch die Ausstellung in unserer neu renovierten Ganggalerie!
Herzlich Willkommen!

Ausstellungsdauer ist bis Juni 2018

mehr darüber...


ANGEBOTE IM HAUS

Nach 1 1/2 Jahren Pause gibt es für 2018 wieder eine:

Einladung zur Meditation

„Meinem Leben Raum geben im Angesicht Gottes“

Termine: Mittwoch, 16 bis 18 Uhr (neue Beginnzeit)
Siehe Kalender...

Wo:
Meditationsraum in Haus der Stille
(Kissen, Hocker, Decken sind vorhanden)

Leitung:
Natalie und Manfred Kamper, Meditationsleiter
Nähere Informationen...

Keine Anmeldung notwendig!

Beitrag: freiwillige Spende


Einladung zur Kontemplation nach Franz Jalics SJ



Der Nachmittag ist für alle offen, die nach den Wegschritten der kontemplativen Exerzitien nach P. Franz Jalics SJ meditieren.
Erfahrung mit Sitzen in Stille und gegenstandsloser Meditation soll mitgebracht werden!

Termine 2018: Freitag, 14 bis 17 Uhr
siehe Kalender...

Leitung: Sabine Neuman

Anmeldung direkt bei der Leitung unter: s.neumann@t-soft.at


Beitrag:freiwillige Spende


Offene Tanzabende

Kreis- und Gruppentänze

TANZE – soviel du tanzen kannst,
TANZE – um Begeisterung für’s Leben wieder zu finden,
TANZE – um deine Seele zu erwecken, wenn sie schläft,
TANZE – um zu hoffen, zu vertrauen, zu glauben,zu lieben, zu heilen.

Termine 2018: Mittwoch, 19 bis 21 Uhr
siehe Kalender...

Leitung:
Hedi Mislik & Andrea Schmölz,
ChoRa Kreistanzleiterinnen

Keine Anmeldung notwendig!

Beitrag: freiwillige Spende


DE EN FR HU HR RO RU