A-8081 Heiligenkreuz a. W., Friedensplatz 1, Tel: +43 (0)3135/82625

Leben mit dem Warum - Gottesdienst für Suizid-Betroffene

Leben mit dem Warum - Gottesdienst für Suizid-Betroffene

Ein Thema, das in der Öffentlichkeit aber auch im persönlichen Umgang noch immer weitgehend tabuisiert ist, obwohl sehr viele Menschen davon betroffen sind, sterben in Österreich jährlich doch doppelt so viele Menschen durch Suizid wie durch Verkehrsunfälle.

In Verbindung damit wurde in unserem Garten der Stille einen eigener Platz für Menschen in Traurigkeit gestaltet, einen Klage-, Trost- und Mutplatz. Dieser wurde im Septemer 2017 eingeweiht, im Beisein der Initiatorin Elfriede Heil.

Bildergalerie

zurück


information / Aktuelles

2018
2017
2018
2017
2016
2015
2012
2015
2014
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2006

AKTUELLE AUSSTELLUNG

ANGEBOTE IM HAUS

Altern – ein ständiger Wandel

Altern – ein ständiger Wandel

Impulsvortrag mit Wahrnehmungsübungen
Im Spannungsfeld von Bewahren und Neuorientierung

zur Sinnfindung für das „Abenteuer Altern“
und anschließendem Gespräch

Datum: Dienstag, 6. März, 15.00 Uhr bis 16.30

Referentin: Maria Hoppe, Ergotherapeutin und Validationslehrerin nach Naomi Feil

Keine Anmeldung notwendig!


Nach 1 1/2 Jahren Pause gibt es für 2018 wieder eine:

Einladung zur Meditation

„Meinem Leben Raum geben im Angesicht Gottes“

Termine: Mittwoch, 16 bis 18 Uhr (neue Beginnzeit)
Siehe Kalender...

Wo:
Meditationsraum in Haus der Stille
(Kissen, Hocker, Decken sind vorhanden)

Leitung:
Natalie und Manfred Kamper, Meditationsleiter
Nähere Informationen...

Keine Anmeldung notwendig!

Beitrag: freiwillige Spende


Einladung zur Kontemplation nach Franz Jalics SJ



Der Nachmittag ist für alle offen, die nach den Wegschritten der kontemplativen Exerzitien nach P. Franz Jalics SJ meditieren.
Erfahrung mit Sitzen in Stille und gegenstandsloser Meditation soll mitgebracht werden!

Termine 2018: Freitag, 14 bis 17 Uhr
siehe Kalender...

Leitung: Sabine Neuman

Anmeldung direkt bei der Leitung unter: s.neumann@t-soft.at


Beitrag:freiwillige Spende


Offene Tanzabende

Kreis- und Gruppentänze

TANZE – soviel du tanzen kannst,
TANZE – um Begeisterung für’s Leben wieder zu finden,
TANZE – um deine Seele zu erwecken, wenn sie schläft,
TANZE – um zu hoffen, zu vertrauen, zu glauben,zu lieben, zu heilen.

Termine 2018: Mittwoch, 19 bis 21 Uhr
siehe Kalender...

Leitung:
Hedi Mislik & Andrea Schmölz,
ChoRa Kreistanzleiterinnen

Keine Anmeldung notwendig!

Beitrag: freiwillige Spende


DE EN FR HU HR RO RU