A-8081 Heiligenkreuz a. W., Friedensplatz 1, Tel: +43 (0)3135/82625

ALBANIEN-Studienreise

ALBANIEN-Studienreise

Von 30. Mai bis 8. Juni 2013 machten wir uns gemeinsam mit Frau Marianne Graf auf den Weg in ein Land, das häufig als „Armenhaus Europas“ bezeichnet wird und jahrzehntelang als „1. atheistischer Staat der Welt“ in völliger Isolation existierte. Wir haben dabei das heutige Albanien, 23 Jahre nach dem Kommunismus, kennen gelernt, sind mit vielen Menschen ins Gespräch gekommen und haben uns über laufende Projekte von Frau Graf informiert.
Marianne Graf ist Honorarkonsulin der Republik Albanien, Ehrendoktorin der Universität Shkoder und wurde für ihr professionelles Engagement 2010 im Parlament in Wien mit dem Felix-Ermacora-Menschenrechtspreis ausgezeichnet. Betroffen von der Hoffnungslosigkeit und Armut im Land gründete sie 1992 gemeinsam mit ihrem Mann den gemeinnützigen Verein Albania-Austria Partnerschaft.

Während unserer Reise durchquerten wir insgesamt neun Länder, machten in 5 Ländern halt (Montenegro, Albanien, Kosovo, Mazedonien und Bosnien) und legten auf der gesamten Fahrt rund 3.500 km zurück.

Im Anschluss an die Studienfahrt feierten wir am Sonntag den 9. Juni 2013 gemeinsam den Franziskusgottesdienst, bei dem die Hausgemeinschaft gemeinsam mit Frau Marianne Graf, von den gesammelten Erfahrungen und einzelnen Schicksalen erzählten. Bei der Agape nach dem Gottesdienst bestand auch die Möglichkeit, mit den TeilnehmerInnen der Studienreise und Frau Graf ins Gespräch zu kommen.

Unser Auftrag muss sein den Frieden zu bewahren. Im Dialog mit den Menschen das Gemeinsame und Verbindende in den Vordergrund rücken und Brücken bauen. So kann ein friedliches Leben im gemeinschaftlichen Miteinander Früchte tragen.

Marianne Graf Albania-Austria Partnerschaft
www.albania-austria-partnerschaft.com

Bildergalerie

zurück


information / Aktuelles

2020
2019
2018
2016
2018
2017
2016
2015
2012
2015
2014
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2006

AKTUELLE AUSSTELLUNG

ANGEBOTE IM HAUS

Offene Tanzabende

Kreis- und Gruppentänze

TANZE – soviel du tanzen kannst,
TANZE – um Begeisterung für’s Leben wieder zu finden,
TANZE – um deine Seele zu erwecken, wenn sie schläft,
TANZE – um zu hoffen, zu vertrauen, zu glauben,zu lieben, zu heilen.

aktuelle Termine: Mittwoch, 19 bis 21 Uhr
siehe Kalender...

Leitung:
Hedi Mislik
ChoRa Kreistanzleiterin, Tanz- und Ausdruckspädagogin

Keine Anmeldung notwendig!

Beitrag: freiwillige Spende


WANDERUNGEN

Markusweg

Markusweg

Gemeinsame Begehung des Markusweges

auf Anfrage möglich
Mai bis September 2019

Wenn es unter den Gästen im Haus Interesse an einer gemeinsamen Begehung des Markuksweges gibt, wird jemand vom Haus diesen Weg begleiten.
Wenn jemand von auswärts dazukommen möchte, bitten wir um Anfrage, ob an diesem Samstag tatsächlich gegangen wird.

Nähere Informationen:
Haus der Stille Tel: +43 (0)3135 / 82625

Nach Vereinbarung stehen wir für Gruppen als BegleiterInnen für den Markus- und Ermutigungsweg zur Verfügung!


DE EN FR HU HR RO RU