A-8081 Heiligenkreuz a. W., Friedensplatz 1, Tel: +43 (0)3135/82625

Ein neuer Spielplatz für Groß und Klein

<b>von links nach rechts: Lucy, Mane, Timea und Andrea</b>
von links nach rechts: Lucy, Mane, Timea und Andrea

Seit einigen Monaten sind Lucy, Eduard und Mane aus Syrien bei uns. Mane geht in Heiligenkreuz in den Kindergarten. Eduard besucht zurzeit einen Kurs in Wien, damit er als Zahnarzt in Österreich arbeiten darf. Auch eine junge Familie aus Rumänien wohnt seit einigen Monaten in der Nachbarschaft bei Hedi. Atila, der schon früher immer wieder bei uns war, hat bereits eine Arbeit gefunden. Seine Frau Andrea ist noch auf der Suche. Ihre Tochter Timea besucht ebenfalls den Kindergarten. So wollten wir den Kindern und vor allem diesen jungen Frauen einen Raum schaffen, wo sie sich ganz unkompliziert treffen können, und haben neben dem Fußballplatz einen kleinen einfachen Spielplatz gestaltet.

mehr darüber...


Aktionswoche - DANKE!

Aktionswoche - DANKE!

"Komm und hilf mit" ist schon lange das Motto unserer Aktionswoche im und rund um das Haus der Stille. Diese Einladung hat auch heuer wieder viele Helferinnen und Helfer neugierig gemacht und sie kamen in der ersten Juliwoche, um uns zu unterstützen. Wir alle haben gemeinsam tatkräktig angepackt, wobei der Spaß nicht zu kurz kam.

mehr darüber...


Goldenes Priesterjubiläum - 50 Jahre Priester

v.l.n.r. Pater Sascha, Pater Ludwig (Jubilar in der Mitte), Pater Karl Maderner
v.l.n.r. Pater Sascha, Pater Ludwig (Jubilar in der Mitte), Pater Karl Maderner

P. Ludwig Laaber, Herz Jesu-Missionar, der den größten Teil seines Lebens in Kongo und Brasilien verbracht hatte und nun schon das sechste Jahr bei uns im Haus der Stille lebt, feiert in diesem Jahr sein Goldenes Priesterjubiläum. Den ersten Dankgottesdienst zelebrierte er am 28. Mai in unserer Franziskuskapelle, um dann den Festreigen im Kreis seiner Mitbrüder in Salzburg und in seiner Heimatpfarre in Niederösterreich fortzusetzen.

mehr darüber...


INFAG - Gemeinschaftstage
Treffen Interfranziskanische Arbeitsgemeinschaft

Franziskanische Gemeinschaften vor dem Eingang zum Haus der Stille
Franziskanische Gemeinschaften vor dem Eingang zum Haus der Stille

Das Leben der Liebe als Ordenschrist/in
24. Mai bis 27. Mai 2017

Im Rythmus von 3 Jahren treffen sich verschiedene Franziskanische Gemeinschaften für ein Treffen im Haus der Stille.
Dieses Mal wurde Dr. Georg Beirer, aus Bischberg, als Referent eingeladen. Es gab Impulse zum "Leben der Liebe als Ordenschrist" mit dem Schwerpunkt Zur Lebenskultur der Keuschheit".

mehr darüber...


Ermutigt durch Franz Jägerstätter - Studienfahrt der Hausgemeinschaft

Gemeinschaft vom Haus der Stille: Begegnung mit der Tochter von Franz...
Gemeinschaft vom Haus der Stille: Begegnung mit der Tochter von Franz Jägerstätter in dessen Geburtshaus

Eine zweitägige Studienfahrt der Gemeinschaft vom Haus der Stille führte Mitte Mai 2017 auch zum Geburtshaus dieses Märtyrers, ins oberösterreichischen St. Radegund. Es gab ein sehr berührendes Gespräch mit seiner Tochter Maria, die noch keine fünf Jahre alt war, als ihr Vater hingerichtet wurde. Sie kann sich kaum noch an ihn erinnern, wohl aber hat sich der Augenblick, als die Mutter seinen Abschiedsbrief in der gleichen Stube vorgelesen hatte, in der wir auch mit ihr beisammen saßen, unauslöschlich in ihre Erinnerung eingeprägt.

mehr darüber...


„Mein erstes Jahr mit Simon Gabriel“
(erzählt von unserer Mitarbeiterin Sarah Ruthofer)

Sarah, Simon Gabriel und Thomas
Sarah, Simon Gabriel und Thomas

Augen, die neugierig sind auf alles Schöne. Ohren, die offen sind für gute Worte. Hände, die ihre Welt begreifen möchten. Füße, die ihren Weg entdecken werden.

Wo fange ich an und vor allem, wann finde ich Zeit dafür? Ich habe das Gefühl ein Buch füllen zu können. Erst kürzlich las ich einen Artikel im Standard mit dem Titel „Mein Hobby ist, alleine zu duschen“, geschrieben von einer Mutter, über das Leben mit ihren Kindern.

mehr darüber...


AKTUELLE AUSSTELLUNG

Aktuelle Ausstellung

Aktuelle Ausstellung

"Wege/Wohin?"
Bilder zur Migration
von Friederike Schwab

Vernissage:
Donnerstag, 5. März 2020, 18.00 Uhr
Ausstellungseröffnung und Vorstellung des neuen Lyrikbandes der Künstlerin
Ort: Ganggalerie im Haus der Stille

Ausstellungsdauer: verlängert bis September 2020

mehr darüber...


ANGEBOTE IM HAUS

Offene Tanzabende

Kreis- und Gruppentänze

TANZE – soviel du tanzen kannst,
TANZE – um Begeisterung für’s Leben wieder zu finden,
TANZE – um deine Seele zu erwecken, wenn sie schläft,
TANZE – um zu hoffen, zu vertrauen, zu glauben,zu lieben, zu heilen.

aktuelle Termine: Mittwoch, 19 bis 21 Uhr
siehe Kalender...

Leitung:
Hedi Mislik
ChoRa Kreistanzleiterin, Tanz- und Ausdruckspädagogin

Keine Anmeldung notwendig!

Beitrag: freiwillige Spende


WANDERUNGEN

Markusweg

Markusweg

Gemeinsame Begehung des Markusweges

auf Anfrage möglich
Mai bis September 2019

Wenn es unter den Gästen im Haus Interesse an einer gemeinsamen Begehung des Markuksweges gibt, wird jemand vom Haus diesen Weg begleiten.
Wenn jemand von auswärts dazukommen möchte, bitten wir um Anfrage, ob an diesem Samstag tatsächlich gegangen wird.

Nähere Informationen:
Haus der Stille Tel: +43 (0)3135 / 82625

Nach Vereinbarung stehen wir für Gruppen als BegleiterInnen für den Markus- und Ermutigungsweg zur Verfügung!


DE EN FR HU HR RO RU