A-8081 Heiligenkreuz a. W., Friedensplatz 1, Tel: +43 (0)3135/82625

Pilgern auf dem Markusweg

Geführte Begehung des Markusweges
Geführte Begehung des Markusweges

An den 13 Stationen der einzelnen Stationen sind Texte aus dem Markusevangelium und zusätzliche Texte befestigt, die die Grundthemen des Menschseins ansprechen: den Wert des Lebens, Reifen und Wachsen, Scheitern und Gelingen meines Lebens. Ein gestaltetes Kunstwerk vertieft das Thema.
Das Begleitheft enthält weitere Texte: die Deutung des Kunstwerkes, die Auslegung der Bibelstelle von Willi Bruners und Gebete von Hans Neuhold und ein Lied von Hans Waltersdorfer mit themenbezogenen Strophen. Angekommen im Haus der Stille kannst du auch in der Kapelle und im Garten verweilen.

Dieser Weg, der zum Nachspüren einlädt wird sehr gut von der örtlichen Bevölkerung angenommen, von unseren Hausgästen, Gruppen und Paaren. Im Jahr 2010 haben wir den Weg erweitert zu einem Rundweg, den Ermutigungsweg. Hier sind einzelne Personen stellvertretend genannt, die sich für eine ihnen wichtige Haltung eingesetzt haben. Das gibt Mut, indem wir beginnen, wenn wir erkennen, was heute wichtig ist - wir sind nicht alleine auf dem Weg! So können wir uns gemeinsam auf den Weg machen, uns Ermutigung, Bestärkung holen, im Schauen auf Jesu Weg und unseren Lebensweg.

Wir begleiten gerne Gruppen auch zu anderen Zeiten. Nach Möglichkeit und Voranmeldung kannst du auch mit der Gemeinschaft im Anschluss essen.

Maria Grentner, Hausleitung

Bildergalerie

zurück


information / Aktuelles

2020
2019
2018
2016
2018
2017
2016
2015
2012
2015
2014
2015
2014
2013
2012
2011
2010
2009
2008
2006

AKTUELLE AUSSTELLUNG

ANGEBOTE IM HAUS

Offene Tanzabende

Kreis- und Gruppentänze

TANZE – soviel du tanzen kannst,
TANZE – um Begeisterung für’s Leben wieder zu finden,
TANZE – um deine Seele zu erwecken, wenn sie schläft,
TANZE – um zu hoffen, zu vertrauen, zu glauben,zu lieben, zu heilen.

aktuelle Termine: Mittwoch, 19 bis 21 Uhr
siehe Kalender...

Leitung:
Hedi Mislik
ChoRa Kreistanzleiterin, Tanz- und Ausdruckspädagogin

Keine Anmeldung notwendig!

Beitrag: freiwillige Spende


WANDERUNGEN

Markusweg

Markusweg

Gemeinsame Begehung des Markusweges

auf Anfrage möglich
Mai bis September 2019

Wenn es unter den Gästen im Haus Interesse an einer gemeinsamen Begehung des Markuksweges gibt, wird jemand vom Haus diesen Weg begleiten.
Wenn jemand von auswärts dazukommen möchte, bitten wir um Anfrage, ob an diesem Samstag tatsächlich gegangen wird.

Nähere Informationen:
Haus der Stille Tel: +43 (0)3135 / 82625

Nach Vereinbarung stehen wir für Gruppen als BegleiterInnen für den Markus- und Ermutigungsweg zur Verfügung!


DE EN FR HU HR RO RU