A-8081 Heiligenkreuz a. W., Friedensplatz 1, Tel: +43 (0)3135/82625

Hans Waltersdorfer

Geboren (1962) und aufgewachsen in „franziskanischer Luft“ (Franziskanerpfarre Bad Gleichenberg, Mittelschulzeit im Franziskaner-Internat in Graz), bin ich dem Haus der Stille seit dessen Gründung eng verbunden. Nach 9 Jahren Ordensleben als Franziskaner in Wien bin ich seit 1991 mit Lisi, einer gelernten Handweberin und Kursleiterin für „Biblische Figuren“ verheiratet. 1993 wurde unser Sohn Leonhard geboren, 1997 Nikolaus und 2006 Sebastian. Seit 1997 leben wir in unmittelbarer Nachbarschaft zum Haus der Stille.

Mit einer Unterbrechung von 2 Jahren als Pastoralassistent in einer Pfarre bin ich hier seit 1993 als theologischer Mitarbeiter tätig. Neben meiner Verantwortung für die Liturgie und für Öffentlichkeitsarbeit im Haus (u.a. Redaktion "echo der stille") war ich seit Herbst 2002 auch stellvertretender Hausvorsteher und bin seit September 2018 Teil des vierköpfigen Leitungsteams. Zusätzlich begleite ich einige Kurse. Da dies nur als halbe Anstellung möglich ist, genieße ich es, versuche ich auch als „Freischaffender Künstler im Reich Gottes“ (v.a. Musik und Fotografie) Fuß zu fassen.

Mehr über mich unter www.werkstatt-waltersdorfer.at

hans@haus-der-stille.at


DE EN FR HU HR RO RU